♥ -lich Willkommen!
Du denkst Vampire, Werwölfe und Hexen seien nur Ammenmärchen, die Eltern ihren Kindern erzählen, damit sie brav sind? Leider weit gefehlt. Sie existieren und weilen unbemerkt in unseren Reihen. Doch sind sie alle so unheimlich und gefährlich, wie von ihnen behauptet wird? Willkommen in unserem Forum! Bei uns handelt es sich um ein Fantasy Forum, welches in der amerikanischen Stadt San Francisco spielt. Bei uns herrscht FSK 16 und gespielt wird nach dem Prinzip der Szennentrennung. Unsere Mindestpostlänge beträgt 1000 Zeichen ohne Leerzeichen und es können unbegrenzt viele Mehrcharaktere erstellt werden. Also taucht ein in unsere mysteriöse Welt und werdet Bewohner der Großstadt San Francisco, die Stadt des Übernatürlichen!
Das Team
Bei Anliegen einfach bei Kate melden!
Das Inplay
Wir bespielen in unseren Szenen ein ganzes Jahr. Der Zeitraum ist von Mai 2016 bis Mai 2017. Wie das Wetter zu den einzelnden Jahreszeiten ist findet ihr bei "The Important Stuff" in der Kategorie "Special Information" unter dem Titel "Das Wetter". Die Mondzyklen findet ihr ebenfalls dort. In diesem Jahr findet kein Blutmond statt.
Newsflash 28.11. Das Forum feiert seine Neueröffnung. Es wurde eröffnet, man kann sich also anmelden und es kann munter gepostet werden! Viel Spaß!
StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bestätigungen

Nach unten 
AutorNachricht
Town Council
Admin
avatar

Spielername : Kate

BeitragThema: Bestätigungen   So Nov 26 2017, 11:30

Ihr wollt unsere Partnerschaftsanfrage bestätigen? Darüber würden wir uns wahnsinnig freuen! Hinterlasst hier eure Daten, damit das Team sie zu den Partnern posten kann.

___________________________________________________________

Bitte keine PN's an diesen Account senden.
Nach oben Nach unten
http://nobody-is-safe.forumieren.de
Der Rat
Gast



BeitragThema: Whatever It Takes   Mi Dez 06 2017, 08:11

Whatever It Takes
High Fantasy / Anvalah / L3S3V3
Frieden herrscht in ganz Anvalah. Ein Wort, von dem viele bis vor Kurzem nicht einmal zu träumen gewagt hatten. Hunderte von Jahren wurden die Völker von Kriegen geprägt und versuchten sich in unzähligen blutigen Kämpfen gegenseitig das Leben zu nehmen. Nun aber scheint Ruhe in das Land eingekehrt zu sein. Die Völker haben sich zu Großteilen in eigenen Siedlungen zusammengefunden und beginnen langsam, sich unter die Anderen zu mischen - oftmals noch immer überrascht davon, wie offen man empfangen wird. Dass man nicht nur im eigenen Verband sicher ist. Doch gerade wo alles so friedlich scheint, wendet sich das Blatt abermals...

Vor nicht einmal zwei Jahren starb der in ganz Merveille geliebte König der Menschen, Vardon Forsythe. Er war alt, seine Zeit war gekommen und sein älterer Sohn Niallan wurde auf den Thron gesetzt - das familiäre Erbe, welches schon seit Generationen weitergereicht wurde. Unter den anderen Völkern wurde viel darüber getuschelt, dass sich viele Probleme lösen ließen, würden die Menschen endlich ihrem altmodischen Denken absagen. Doch stur wie sie nun einmal waren, wurde der neue König gekrönt. Obwohl er bereits mehr als 30 Winter erlebt hatte, war er für viele der anderen Herrscher noch grün hinter den Ohren und seine Art zu regieren zeigte schnell, dass es die Macht war, die ihn sein Amt antreten lassen hatte und nicht der Wunsch, den Frieden Anvalahs zu wahren. Er hatte keinen sonderlich guten Ruf, doch man arrangierte sich mit ihm. Zumindest glaubte man dies - bis am Anfang des Jahres seine Leiche im Heimatreich der Meerjungfrauen gefunden wurde. Daher ist es wohl kein Wunder, dass gerade sie als erste beschuldigt wurden. Nun befindet sich ganz Anvalah auf der Suche nach dem kaltblütigen Mörder, der den Menschen ihren König nahm - und womöglich das Zerbrechen des Vertrages ins Rollen brachte.
eigene Welt
empfohlen ab 18
plotorientiert
6 spielbare Rassen
Whitelist
Szenentrennung
Nach oben Nach unten
Das Ashes Team
Gast



BeitragThema: Through the Ashes   So Dez 17 2017, 21:33



+ Startseite + Regelwerk + Wichtige Listen +

Hallo Leser,

wir sind ein Rollenspielforum mit FSK 18. Wir schreiben im Romanstil, haben Szenenstrennung und orientieren uns an dem Genre Fantasy. Bei uns hast du die Wahl zwischen so ziemlich jedem Wesen. Hier musst du dich nur entscheiden, an was du glaubst!


Meistgespielte Rassen sind:

Engel, Dämonen, Titanen, Nephilim, Menschen, Götter und Kreaturen (wie Hexen, Kobolde, Geister, Shapeshifter, Drachen, Nachtmahre, Vampire, etc.)
Wir beheimaten viele Mythologien und alle treffen aufeinander. Ob nun Hades mit Luzifer plauscht, Constantine Mammon jagt, Kali mit Odysseus kämpft, Lilith Odin verführt oder ein einfacher Mensch von Dämonen bedrängt wird. Um das ganze abzurunden, verflechten wir auch einige Serien- und Filmcharaktäre hinein, die sich bei uns frei ausleben können.

Inspiration für unser Board sind zum Beispiel
"American Gods"
"Preacher"
"God's Army"
"Supernatural"
"Dogma"
"Constantine"


Fantasy-Crossover, FSK 18, Szenenstrennung

Ihr habt also sehr viele Freiheiten bei uns und
wir freuen uns auf euren Besuch!


Copyright by pinkfluffyunicorn
Nach oben Nach unten
Elena Gilbert
Gast



BeitragThema: Vampir Diaries A New Chance   Di Dez 19 2017, 20:33





~ The worst day of loving someone is the day that you lose them  ~
                                                                           -Elena Gilbert-


Eine tiefe Finsternis umgab Elena Gilbert während sie endlich aus ihrem unheilvollen Dornrösschenschlaf erwachte. Sie war befreit, dem inneren Gefängnis entkommen an das sie all die Jahre über gefesselt wurde. Doch musste die ehemalige Vampirin schon bald erkennen, dass sehr viel mehr dahinter steckte als nur das Ende von Bonnie’s Lebenszeit.

                                            --------

Ein paar Tage zuvor befanden sich ihre Freunde in der Salvatore Gruft und bewirkten das unmögliche. Mithilfe eines Rituals übertrugen sie Bonnie’s Fluch auf den Verursacher allen Leidens. Kai Parker. Doch seinem neu gewährten Leben wurde je ein Ende gesetzt als Damon ihm ein magisches Messer in die Brust rammte und damit  dem Übertragungszauber seine Kraft verlieh. Elena wurde somit gerettet. Doch durch dieses Eingreifen in die Gesetze der Magie wurde etwas uraltes und sehr düsteres  freigesetzt. Es letzt nach Blut und fordert das Leben derjenigen die es wagten an dem Ritual teilzunehmen.
Ganz oben auf der Liste befindet sich Kayleen, Tochter von Bonnie und Jeremy, oder auch bekannt als die Hexe die den Zauber durchführte.  

                                             ----------

In ihrer Not wenden sie sich hilfesuchend an einen weiteren ansässigen Hexenzirkel. Allerdings ist der Preis höher als von den Freunden erwartet. Dieser fordert eine Vermählung Kayleens mit dem Sohn der Zirkelführerin. Da der Hexenzirkel droht auszusterben und keine weiteren Generationen hervor zu bringen, ist eine Zirkelvereinigung der einzige Weg für sie um auch weiterhin bestehen zu können. Pflichtbewusst willigt das Mädchen ein. Ihr Wille ihre Freunde vor der Finsternis zu schützen ist einfach zu groß um einfach aufzugeben.

                                           -----------

Diese Entwicklungen bleiben den Bewohnern von New Orleans natürlich nicht verborgen. Besonders die Familie Mikaelson verfolgt die Ereignisse. Werden sie den Salvatores ihre Unterstützung anbieten oder führen sie etwas anderes im Schilde? Warum taucht auf einmal in der Stadt  wieder Tatia auf? Und weshalb verfügt sie über ein so großes Wissen bezüglich der mächtigen Gefahr? Ist sie vielleicht mehr als nur eine einfache Doppelgängerin?

                                            ----------

Das Leben der Charaktere wird sich dadurch noch einmal komplett verändern und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Werden sie es schaffen die Bedrohung aufzuhalten und somit einen weiteren Kampf für sich zu entscheiden? Oder werden sie scheitern und somit das neugewonnene Glück durch Elena’s Erweckung verlieren?
Und auf welche Seite werden sich die Häretiker stellen? Haben diese womöglich etwas mit der gerade noch rechtzeitig entschärften Bombe in Damon’s Bar zu tun?

                                           ---------

Jetzt bleibt nur noch eines zu sagen. Wirst du den Freunden rund um Damon,Bonnie,Caroline & co. helfen oder entscheidest du dich für die Dunkelheit und den Kampf gegen das Gute?

Eckdaten
Wir führen ein Rating ab 16
Wir spielen nach der 6 Staffel  Vampire Diaries
Elena kehrt zurück zu den Lebenden
Bei uns müsst ihr keine Bewerbung schreiben
Ab sofort ist es auch möglich Charaktere aus der Vergangenheit und Zukunft zu übernehmen, ebenso ist ein Paralleluniversum vorhanden. Bitte schaut auch mal bei unseren GESUCHEN vorbei. Da ist sicher für jeden etwas dabei.

Link
Vampire Diaries - A new Life
Nach oben Nach unten
Elena G
Gast



BeitragThema: The Destiny | VD/TO RPG | FSK 18+ | Ortstrennung   Fr Dez 22 2017, 03:18


kath
Unsere Geschichte
Ein dunkler Schleier liegt auf unserer Welt
Unsere kleine Gruppe befindet sich in tiefer Trauer, nachdem die andere Seite kollabiert ist und mit ihr zwei geliebte Wesen aus unserer Mitte gerissen wurden. Doch wie überwindet man diesen jähen Verlust? Wie lebt man weiter, in dem Bewusstsein, dass sich jemand anders für dieses Leben geopfert hat? Woher zieht man die Kraft, jeden Morgen aus dem Bett aufzustehen und einen neuen Tag zu bestreiten, wenn das Schicksal ein riesiges Loch in das eigene Herz gerissen hat? Es gibt keine Medizin gegen den unbändigen Schmerz, den ein jeder beim Verlust einer ihm nahe stehenden Person empfinden muss. Es gibt keinen Trost für die Leere, die der Tod eines geliebten Menschen hinterlässt. Und doch entwickeln wir alle unterschiedliche Strategien und Mechanismen, die uns das Weiterleben ermöglichen. Manche von uns streben krankhaft nach Ablenkung, stürzen sich in die Verdrängung, um ihr eigenes Leid zu vergessen. Andere klammern sich verzweifelt an die Erinnerungen, ertrinken in ihrem Schmerz. Die Suche nach dem richtigen Weg, um den Tod zu verarbeiten, ist aussichtslos. Was unsere verschiedenen Verarbeitungsweisen miteinander verbindet, ist die Tatsache, dass wir alle weitermachen.
Den Tod eines geliebten Menschen zu überwinden, ist ein beinahe unmögliches und unfassbar schmerzhaftes Unterfangen. Aber wie überwindet man den eigenen Tod?



In New Orleans scheinen die wirklich schlimmen Dinge überstanden zu sein, doch die Verluste waren auch hier groß und ließen gebrochene Herzen zurück. Eine Familie die um ihren Verlust trauert und versucht die Dinge in der Stadt zu ändern, damit sie bald wieder mit all ihren Lieben vereint sein kann, doch alte Geister brechen über der Stadt ein und drohen weitere Schatten über alles und jeden zu legen. Vampire, Wölfe und Hexen müssen vielleicht zusammen arbeiten um ihre Stadt zu beschützen, doch können die Wesen die Vergangenheit hinter sich lassen? Während die Wölfe sich noch immer darum bemühen zu ihrer alten Form aufzulaufen und dazu gehört natürlich auch ein ganz besonderes Mitglied. Wird sie den Weg zu ihrer alten Familie aufrecht erhalten oder zieht sie die neue Familie jedem anderen vor? Doch nicht nur Familie steht in den Sternen geschrieben, denn auch eine Glaubensfrage rückt näher. Ein Mann der sich für die rechte Hand Gottes hält und jeden Sünder bestrafen will … wird es möglich sein zusammenstehen zu können und den Widrigkeiten zu trotzen? Oder wird New Orleans ein weiteres mal in Flammen aufgehen?



Nur in Richmond scheint es friedlich zuzugehen. Doch kann der Schein auch hier trügen? Können zwei gebrochene Herzen geheilt werden, wenn sie einander wiederfinden und zwei Wolfsrudel auf ihre eigene Art vereinen? Oder wird auch hier die Vergangenheit mit großen Schritten auf die Bewohner treffen? In einer Stadt in der es vor Übernatürlichen Wesen nur so wimmeln kann, wird es bestimmt nicht lange dauern bis der ein oder andere Jäger auftaucht und die Leben der Beteiligten durcheinander bringen, doch gemeinsam können sie dem Sturm bestimmt standhalten? Sind sie zum Scheitern verurteilt oder werden sie gestärkt aus ihren Kämpfen hervorgehen, mit Freundschaften die ein Leben lang halten?
The Destiny - of Mystic Falls
Werde Teil unserer Welt und verändere das Schicksal der Charaktere
Das Forum
Nach oben Nach unten
parasomnia
Gast



BeitragThema: sleep talking   Fr Dez 22 2017, 12:41





SLEEP TALKING
schottland | fsk 16


informationen
Dass es Engel gibt, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Zunächst langsam, dann allerdings immer schneller kamen sie aus ihrer Heimat, Elysion, der Insel der Seligen, auf die Erde, mischten sich unter die Menschen und lebten Seite an Seite mit ihnen. Der Grund? Die Quelle der Lethe wurde vergiftet, das einstige Paradies schien langsam in sich zusammenzufallen. Dass der Aufenthalt himmlischer Lebewesen auf der Erde allerdings nicht lange unentdeckt blieb ist klar. Schnell fanden sich auch Dämonen zwischen den Sterblichen, tief aus dem Tartaros, womit sie nicht nur ihren ewigen Strafen entflohen, sondern auch ihre Unsterblichkeit verloren.

Chaos brach auf der Erde aus, als sich Dämonen und Engel bekriegten. Beide Parteien verloren schnell an Ansehen, wurden gehasst, gejagt und sich gegen sie verbündet. Da beide auf irdischem Boden an Kraft verloren, schienen sie gegen die Menschenmassen hilflos. Sie verschwanden schlagartig aus den großen Städten und aus der Reichweite der Menschen, scheinbar besiegt. Auch war der Krieg zwischen Engeln und Dämonen beendet, sie schienen sich aus dem Weg zu gehen, bekämpften sich allerdings nur noch selten und im Verborgenen.

Auch heute sind sie noch nicht in ihre Heimat zurückgekehrt, stattdessen leben viele Engel und Dämonen zivilisiert unter den Menschen. Meistens verschleiern sie ihre wahre Identität, wobei wenige Engel mit Sterblichen Nachkommen zeugten, Nephilim, zur Hälfte Engel und zur Hälfte Mensch. Viele dieser Mischwesen wissen von ihrer Abstammung nichts, nur manche, die über übernatürliche Fähigkeiten verfügen, werden sich in jungem Alter dieser bewusst.

Auch in Aberdeen, einer Kleinstadt in Schottland, in der Nähe von Edinburgh, gibt es Engel und Dämonen. Zwar sind sie auch hier nicht vollkommen sicher vor Jägern, die sie töten, und Sammlern, die ihre Fähigkeiten für sich selbst nutzen wollen, doch scheint die Ruhe der Stadt das Geheimnis etwas zu wahren. Was sich jedoch hinter der Idylle abspielt ahnen nur die Wenigsten.

Fakt: Wir sind ein Fantasy/Reallife RPG
Fakt: Das Forum hat einen NC 18 Bereich.
Fakt: Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.
Fakt: Unsere Mindestpostlänge beträgt 150 Wörter.
Fakt: Bei uns gibt es Engel, Dämonen, Nephilim, Menschen, Sammler und Jäger zu spielen.
Link: http://sleeptalking.forumieren.de/







Nach oben Nach unten
Divinity
Gast



BeitragThema: The Divine Game   Mi Dez 27 2017, 14:13




DER BLICK VON OBEN
I am the eye in the sky, looking at you, I can read your mind
Und plötzlich war alles anders... Herausgerissen aus Raum und Zeit, trafen Gestalten aufeinander, die sich nie hätten begegnen dürfen. An einem Ort, der eigentlich nicht existieren sollte.
Ein zusammen gewürfelter Haufen verlorener Existenzen begibt sich auf die Suche nach Antworten. Was hat sie zusammen geführt? Wie kommen sie zurück nach Hause? Wer ist für all das verantwortlich? Rätsel sind zu lösen, Barrieren zu überwinden. Und über allem schwebt der Hauch des Göttlichen...
NAGO UND ZULA
I am the maker of rules, dealing with fools, I can cheat you blind
Nago und Zula sind gelangweilte Götter. Sie haben die Menschheit über, schätzen jedoch deren Fantasie, weshalb sie es sich in den Kopf gesetzt haben, eine neue Welt mit deren geistigen Ergüssen zu bevölkern. Soll heißen: Sie reißen Romanfiguren, Comichelden, Serien- und Filmlieblinge und selbst Protagonisten von Kurzgeschichten aus ihren Büchern und werfen sie völlig unvorbereitet in ein Universum, welches ihnen gänzlich unbekannt ist. Unsere Figuren irren von nun an entwurzelt durch die Fremde, treffen auf Personen, die ihnen mitunter unheimlich erscheinen können und begeben sich auf die Suche nach dem Sinn des Ganzen, um vielleicht dadurch einen Weg nach Hause zu finden. Seit einer Weile haben Nago und Zula auch Gefallen daran gefunden, selbst Figuren zu erschaffen, die sie zusammen mit den Anderen auf der Insel aussetzen. Doch entstammen diese tatsächlich alle den Köpfen der Götter, oder geht hier etwas vor sich, das selbst sie mit ihrer allumfassenden Macht nicht beeinflussen können?
DIE LIBERI
Don't leave false illusion behind, Don't cry, I ain't changing my mind

Die Liberi sind eine von Nago und Zula ersonnene Rasse, die als Gegenspieler für die gestrandeten Püppchen gedacht sind. Sie sind sozusagen die Einheimischen der Insel und schützen ihr großes Geheimnis: Den Brunnen.
Ihnen wurde überliefert, dass einst Eindringlinge in ihr Land kommen würden, die mit Gewalt und Hinterlist versuchen würden, ihr Heiligtum zu entweihen. Entsprechend feindseelig reagieren sie auf unbekannte Gesichter. Durch ein abstürzendes Flugzeug wurde vor Kurzem ihr Anwesen zerstört, wobei einige der Bewohner ums Leben kamen. Die verbliebenen Liberi wissen noch nicht, wer diese Katastrophe überlebt hat und müssen sich nun allein zurechtfinden.
WE NEED YOU!
So find another fool like before, 'Cause I ain't gonna live anymore
Wir sind daran interessiert zu erfahren, wie sich mehr oder weniger etablierte Figuren in einer völlig fremden Welt zurechtfinden. Wie sie mit Personen umgehen, die ihnen nicht unähnlicher sein könnten. Wie mittelalterliche Maiden auf Wolkenkratzer und Autos reagieren, oder totale Normalos auf Werwölfe und Vampire.
Für kleinere und größere Zwischenfälle sorgen Nago und Zula, die durch Plots oder sehr direkte und persönliche Bösartigkeiten ins Spielgeschehen eingreifen. Unser Hauptspielort - eine abgeschottete Insel - bietet Raum für Wesenheiten und Ideen jeglicher Art, sodass ihr euch frei entfalten könnt.
QUICKFACTS
Believing Some of the lies While all of the signs are deceiving
Genre: Dark Fantasy | Mystery | Horror | Multicrossover
System: Szenentrennung (Ortstrennung im Plotbereich)
Rating: ab 18 | L3S3V3
Zeit: eigene Zeitrechnung, Jahr 1
Ort: eine fiktive Welt, der unseren nachempfunden
Spielbare Figuren: selbst erdachte, Fandom, Ureinwohner
Mindestpostinglänge: 1000 Zeichen
Schreibstil: 3. Person, Vergangenheit
Besonderheit: Göttliche Hand
WEGWEISER
folge dem weißen Kaninchen
Nach oben Nach unten
Salvio Hexia
Gast



BeitragThema: Salvio Hexia   Mi Jan 24 2018, 17:37

Salvio Hexia ~ Revolution
Nach einer Volksabstimmung der magischen Bevölkerung gibt es Hogwarts nicht mehr. Zu viele schlechte Erinnerungen sind dort entstanden. Zu viel Chaos und zu viele Tode hat es dort gegeben.
Damit aber eine gute Ausbildung gewährleistet werden kann, wurde kurzerhand die bis dato kleine irische Zaubererschule Saoirse erweitert und zur magischen Schule von Groß Britanien erklärt. So blieb auch der Kriegsgeneration von Hogwarts nichts anderes übrig, als die Schule Saoirse zu besuchen. Entweder, um ihren Abschluss nachzuholen oder generell fertig zu machen.

Inzwischen schreiben wir das Jahr 2023. Die Zeiten sind friedlich, es gibt Gesetze zur Gleichbehandlung aller magischen Geschöpfe, so ist es auch den Werwölfen, Feenwesen und Halbvampiren oder Vampiren erlaubt die irische Zauberschule zu besuchen.

Zur Überraschung aller findet das Trimagische Turnier in Saoirse statt und die Schüler von Durmstrang und Beauxbatons sind bereits angereist.

Doch ist es wirklich so friedlich, wie alle denken?


In den Schatten verborgen bilden sich Fraktionen und die Feuer des Krieges werden im Osten entflammt. Gerüchte über Morde an Halbblütern, Muggelgeborenen oder gar "ungehörigen" Reinblütern machen die Runde. Aber stimmt dies auch? Bisher gab es keine Anzeichen und doch wird eine Welle losgetreten. Kein Flüstern, kein Zögern.

Über Jahre hinweg haben sich in Japan und Russland zwei Organisationen gebildet. Sie haben unterschiedliche Namen, aber sie haben das gleiche Ziel, gehen gleich vor, arbeiten Hand in Hand, wenn auch getrennt in ihren Ländern.

Bist du bereit für einen Krieg?


Eckdaten

  • Spieljahr 2023
  • L3S2V2
  • Szenentrennung
  • Mindestpostlänge von 1000 Zeichen
  • spielbar: Hexen, Zauberer, Sidhe, Werwölfe, Vampire
  • Spielort: Saoirse und Saoirse City
Nach oben Nach unten
Cookie
Gast



BeitragThema: DarkFanatsy||FSK 18   So Jan 28 2018, 18:14

Hallo liebes Team.

Ihr habt uns vor einiger Zeit eine Anfrage bezüglich einer Partnerschaft geschickt. Diese wollen wir nun bestädigen. Allerdings sind wir in der Zeit umgezogen. Anbei poste ich euch die neuen Daten. Wir bitten euch daher, auch auf dem neuen Forum zu posten.

Auf eine gute Partnerschaft

Cookie
Two steps from Hell - Team

Two Steps from Hell

# Dark Fantasy # FSK 18 # Ortstrennung #

Wir schreiben das Jahr 2033 nach Christus. Kriege haben unsere Welt zerstört. Zuerst vergifteten die Bomben unser Wasser und schließlich war es die Ozonschicht die uns genommen wurde. Nun gleicht die Erde einer Wüste. Alles verbrennt. Alles wurde zum Feind. Nur an wenigen Orten ist noch menschliches Leben zu finden. Es ist rar gesät und viele sind gestorben.



Aber nicht nur Menschen litten unter diesen Krieg. Nein. Mit dem Zerfall der Regierung und der Exekutive zeigten sich immer mehr Absonderlichkeiten. Plötzlich waren Vampire keine Geschichten für Highschool-Mädchen mehr, Werwölfe kein Hirngespenst abgedroschener Romane und Hexen waren mehr als bucklige, alte Frauen aus Märchenbüchern. Nicht jeder ist dein Freund. Nicht jeder meint es gut mit dir. Die Zeiten sind hart und in jedem Schatten lauert eine neue Gefahr.



Doch du hattest Glück. Noch lebst du. Und wie der Zufall es so möchte findest du einen Unterschlupf. Eine Gemeinschaft, die Zuflucht unter der Erde gefunden hat. Man erklärt dir, dass du Essen, Trinken, Kleidung und einen Platz zum Schlafen erhältst, wenn du gewillt bist Aufgaben zu übernehmen. Nichts großes. Ein Job quasi, der zu deinen Fähigkeiten passt. Es scheint, als meine es das Schicksal trotz aller Widrigkeiten gut mit dir.



Doch wer hat diesen Ort erbaut? Und was für Geheimnisse bringt er mit sich? Wie schaffen es so viele verschiedene Wesen auf so engem Raum miteinander zu leben? Ich schätze; du wirst es heraus finden und ich wünsche dir viel Glück dabei. Den letzten Endes hat alles seine Schattenseiten. Auch dieser Ort.


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bestätigungen   

Nach oben Nach unten
 
Bestätigungen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nobody Is Safe  :: Partnerarea :: Verhandlungen-
Gehe zu: